Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Tübinger Jugendcafé: Räten missfällt der Aufwand

Verwaltung konnte mit Vorschlag bei Fraktionen nicht punkten

Tübingens Jugend soll ein Café als Treffpunkt bekommen. Das ist unbestritten. Wie schlicht oder grundlegend der mögliche Standort im ehemaligen Weindepot saniert werden soll, ist noch nicht ausdiskutiert. Eine heftige Debatte gab es am Montag im zuständigen Ausschuss.

09.12.2014
  • Ute Kaiser

Tübingen. Reicht „alpina weiß“, wie die nur das Notwendigste umfassende Variante verwaltungsintern umschrieben wird? Oder darf es etwas mehr sein? Das war der Knackpunkt der intensiven Auseinandersetzung um die Gestaltung und das inhaltliche Konzept für das Jugendcafé.Der Unterschied lässt sich grob beziffern. Die Verwaltung schätzt, dass die einfache Variante, bei der nur das Hauptgebäude nutzba...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball