Beachtliche Zahlen

Vesperkirche sah täglich knapp 300 Gäste

Erfolgsbilanz bei der ersten Tübinger Vesperkirche: Die Macher registrierten rund 250 Helfer, an die 5000 verteilte Essen und mehrere Zehntausend Euro Spenden.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.