Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Stuttgart

VfB-Ersatztorwart Meyer erleidet Teilriss am Kreuzband

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart muss mehrere Monate auf Ersatztorwart Alexander Meyer verzichten.

11.07.2018
  • dpa

Stuttgart. Der 27-Jährige zog sich im Training einen Teilriss des vorderen Kreuzbands im linken Knie zu. Eine Operation sei erforderlich und solle zeitnah erfolgen, teilte der Club am Mittwoch mit. Meyer steht seit Sommer 2017 im Kader des VfB und ist wie Jens Grahl ein Vertreter von Stammtorwart Ron-Robert Zieler. Für die Dauer seiner Ausfallzeit soll Florian Kastenmeier aus der zweiten Mannschaft in den Profikader rücken.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

11.07.2018, 17:51 Uhr | geändert: 11.07.2018, 17:50 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball