Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Düren

VfB Friedrichshafen zieht ins deutsche Volleyball-Finale ein

Rekordmeister VfB Friedrichshafen ist erneut ins Finale um die deutsche Volleyball-Meisterschaft eingezogen.

16.04.2017
  • dpa/lsw

Düren. Der VfB setzte sich am Samstagabend im zweiten Halbfinal-Spiel mit 3:1 (25:23, 22:25, 25:21, 25:21) bei den SWD-Powervolleys Düren durch. Schon das erste Halbfinale der Serie Best of Three hatte Friedrichshafen mit 3:0 gewonnen. Im Endspiel trifft der VfB nun entweder auf die BR Volleys aus Berlin oder die United Volleys RheinMain. Das zweite Halbfinale zwischen den beiden Clubs findet am Sonntag statt, Berlin führt mit 1:0.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

16.04.2017, 08:50 Uhr | geändert: 16.04.2017, 08:01 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball