Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
VfB Friedrichshafen startet mit Heimsieg ins Halbfinale
Michal Finger (l) vom VfB Friedrichshafen schmettert einen Ball übers Netz. Foto: Felix Kästle/Archiv dpa
Friedrichshafen

VfB Friedrichshafen startet mit Heimsieg ins Halbfinale

Der deutsche Rekordmeister VfB Friedrichshafen ist mit einem 3:0 (25:21, 25:19, 25:21)-Heimsieg gegen die SWD-Powervolleys Düren in das Playoff-Halbfinale der Volleyball-Bundesliga gestartet.

09.04.2017
  • dpa

Friedrichshafen. Nach dem souveränen Erfolg gegen das Team aus Nordrhein-Westfalen ist der DVV-Pokalsieger und Vize-Meister vom Bodensee in der Serie Best of three nur noch einen Sieg vom Einzug ins Finale um die deutsche Meisterschaft entfernt. Bester Punktesammler des VfB war am Sonntag Michal Finger mit 27 Zählern, für Düren holte Romans Sauss die meisten Punkte (14). Die zweite Partie findet am kommenden Samstag in Düren statt.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

09.04.2017, 18:32 Uhr | geändert: 09.04.2017, 16:22 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball