Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Huelva

VfB Stuttgart gewinnt Testspiel gegen Lausanne

Der VfB Stuttgart hat im dritten Testspiel in der Wintervorbereitung erstmals gewonnen.

20.01.2017
  • dpa

Huelva. Gegen den FC Lausanne-Sport setzte sich der schwäbische Fußball-Zweitligist am Donnerstag dank eines späten Treffers mit 1:0 (0:0) durch. Mittelfeldspieler Berkay Özcan nutzte im spanischen Huelva in der 86. Minute einen Fehler des Torhüters Thomas Castella. Zur Halbzeit hatte VfB-Trainer Hannes Wolf neun Profis ausgetauscht.

Vom Drittliga-Tabellenführer MSV Duisburg und vom Bundesligisten 1. FC Köln hatten sich die Stuttgarter zuvor torlos 0:0 getrennt. Am Freitag endet das einwöchige Trainingslager des VfB Stuttgart im portugiesischen Lagos. Nach einem weiteren Testspiel gegen den FC Luzern startet der Aufstiegsaspirant am 29. Januar beim FC St. Pauli in die Rückrunde.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

20.01.2017, 14:03 Uhr | geändert: 19.01.2017, 18:21 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball