Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
VfR Sulz überrumpelt den SV Huzenbach – 6:1
Auf dem Weg zum Torerfolg? Nein, der Vollmaringer Christian Schweikert (rechts) scheitert am Göttelfinger Schlussmann Benjamin Müller.

VfR Sulz überrumpelt den SV Huzenbach – 6:1

Fußball-BezirksligaDer Sulzer Philipp Rumpel schlägt Huzenbach mit fünf Toren fast im Alleingang. Der SV Wittendorf setzt seine Erfolgsserie fort und geht als Tabellenführer in die Winterpause.

05.12.2016
  • Florian Dürr

SV Huzenbach – VfR Sulz 1:6 (0:2). Es war der Tag des Philipp Rumpel. In Huzenbach schoss der Sulzer seine Mannschaft acht Minuten nach dem Anpfiff mit 1:0 in Führung. Jedoch stand der Torjäger klar im Abseits, wie Huzenbachs Pressesprecher Yannik Seiferling berichtete. Doch der Pfiff des Schiedsrichters blieb aus. Fünf Minuten vor der Halbzeitpause stand wieder Rumpel im Mittelpunkt, als er drei...

94% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball