Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Viel Anerkennung für das Mössinger Vorzeigeprojekt Café Pausa
Volles (Bau-)haus und viel Prominenz bei der Preview des neuen Café Pausa am Löwensteinplatz. Bild: Franke
Inklusion: Die Streuobststadt lebt

Viel Anerkennung für das Mössinger Vorzeigeprojekt Café Pausa

Viel Anerkennung für ein Mössinger Vorzeigeprojekt: AiS und Stadt feierten am Donnerstag mit Gästen die bevorstehende Eröffnung des Café Pausa.

23.03.2018
  • Moritz Siebert

Ein paar Fenster müssen noch ausgetauscht werden, an manchen Stellen fehlen noch Leisten. Die Ruhetage werden in den kommenden Wochen wohl eher Unruhetage werden, vermutet Marcus Hölz, Geschäftsführer der KBF-Tochter AiS (Arbeit in Selbsthilfe). Sicher ist aber: Am Samstag wird das Café Pausa im Mössinger Industriedenkmal Pausa zum ersten Mal offiziell für Gäste geöffnet sein. „Es war ein langer ...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball