Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Über 400 Anteile

Viel Interesse an Genossenschaft im „Löwen“

Wenn 500 Anteile je 100 Euro zusammenkommen, kann die Genossenschaft für den Lebensmittelladen im „Löwen“ gegründet werden, hieß es bislang. Inzwischen haben die Initiatoren schon über 400 zugesagte Anteile beisammen.

07.08.2014

Tübingen. „Wir sind sehr zuversichtlich, dass wir bis 15. Oktober das selbstgesteckte Ziel von 500 interessierten Personen erreichen“, heißt es in einer Erklärung von Bruno Gebhart-Pietzsch von der Initiative Genossenschaftsladen und der Alternativen Liste (AL). „Das Echo auf die Idee ist riesig“, freuen sich die Initiatoren: Aktuell hätten sich 288 Tübinger/innen bereit erklärt, insgesamt 405 Genossenschaftsanteile zu je 100 Euro zu zeichnen.

Das selbstgesteckte Ziel seien 300 Anteile zum Ende der Sommerferien gewesen. Ende Oktober planen Gebhart-Pietzsch und AL nun eine Infoveranstaltung zur Gründung des Genossenschaftsladens auf etwa 290 Quadratmetern im der Stadt gehörenden „Löwen“ (Kornhausstraße). 5000 Werbe- und Infoflyer über das Ladenprojekt wurden gedruckt, 500 davon bislang in der Altstadt und angrenzenden Bezirken verteilt.

Gebhart-Pietzsch ist zuversichtlich, dass ein genossenschaftlich betriebener Laden im Herzen der Tübinger Altstadt funktionieren kann: „Dort gibt es viel Laufkundschaft.“ Und über Großhändler, die einige Erfahrung mit der Belieferung von Genossenschaftsläden hätten, ließen sich auch attraktive Preise machen. vor

Infos und Flyer gibt’s im Fairen Kaufladen, Marktgasse 12, oder per E-Mail unter: buero@alternative-liste.de

Viel Interesse an Genossenschaft im „Löwen“
Bis zum „Löwen“-Lebensmittelladen braucht’s noch die eine oder andere Infusion – doch es geht mit großen Schritten voran.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

07.08.2014, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball