Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Aussteller

Viel Neues und ein Karrieretag

Mehr als 360 Regionen und Städte präsentieren sich. 148 Marken zeigen ihre Reisemobile.

12.01.2019

Von WEB

Schneeschippen auch auf der Messe: CMT-Aufbau am Freitag. Foto: Marijan Murat/dpa

Stuttgart. Mit 2207 Ausstellern aus 100 Ländern stellt die Urlaubsmesse CMT in ihrem 51. Jahr nach Angaben der Geschäftsführung einen neuen Rekord auf. Sie gilt als die weltweit größte Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit. Im Vorjahr kamen 265?000 Besucher.

In den völlig ausgebuchten zehn Messehallen auf den Fildern sind zwischen dem 12. und 20. Januar mehr als 360 Regionen und Städte vertreten. Allein in sechs Hallen präsentieren Unternehmen ihre neuen Reisemobile, Caravans und Freizeitfahrzeuge sowie das entsprechende Zubehör. 148 Marken sind auf der CMT vertreten, fünf mehr als 2018.

Diesjähriger Partner der Messe ist das Outdoor Spezial Baden-Württemberg, als Kulturpartner wurde die Bundesgartenschau in Heilbronn gewonnen. Als Camping- und Caravaning-Partnerregion wird das österreichische Bundesland Kärnten aufgeboten. Nach einigen Jahren Abwesenheit sind die Tourismusämter von Sri Lanka und Montenegro wieder vertreten.

Begleitet wird die „Mutter CMT“ von ihren Töchtern „Fahrrad- und Wander-Reisen mit Thermik“ an diesem Wochenende und von „Golf- und Wellness-Reisen“ sowie „Kreuzfahrt- und Schiffsreisen“ am darauffolgenden Wochenende. Hinzu kommt die „Motorgalerie“ im L-Bank Forum. Dort präsentieren sich Caravaning-Hersteller neben Zug- und Expeditionsfahrzeugen.

Premiere feiert die „CMTrend“. Hier stellen sich gemeinschaftlich Start-ups und innovative Firmen vor, die hauptsächliche touristische Angebote im Portfolio haben.

Experten informieren am Montag, 14. Januar, auf dem „Stellplatz-Gipfel“ über die Anforderungen für den Bau und die Ausstattung eines Stellplatzes für Reisemobile.

Zwei Tage später veranstaltet die CMT den Karrieretag für Schulabgänger, Auszubildende, Studenten und Fachkräfte. Dort gibt es Bewerbungstipps und Informationen über Karrierewege im Tourismus. web

Zum Artikel

Erstellt:
12. Januar 2019, 06:00 Uhr
Aktualisiert:
12. Januar 2019, 06:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 12. Januar 2019, 06:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen