Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Reutlingen/Sindelfingen

Viel Zustimmung zu Fusionsplan der Volksbank

Die Reutlinger Volksbank ist zufrieden mit den Zahlen des Vorjahres und bereitet sich weiter auf den Zusammenschluss mit den Sindelfinger Nachbarn vor.

22.02.2020

Von Matthias Reichert

Zufriedene Gesichter bei der Reutlinger Volksbank: Das Geschäftsergebnis ist 2019 von zuletzt 6,6 auf 9 Millionen Euro gestiegen. Der Jahresüberschuss unterm Strich ist freilich leicht auf 1,6 Millionen gesunken. „Wir haben unsere gesteckten Ziele erreicht“, bilanziert Vorstandschef Siegfried Arnold. Und das mit deutlich weniger Vertriebsmitarbeitern als geplant, da sich kein qualifiziertes Perso...

84% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
22. Februar 2020, 15:00 Uhr
Aktualisiert:
22. Februar 2020, 15:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 22. Februar 2020, 15:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen