Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Zuerst ziehen die Kaninchen ein

Viel zu tun gibt es bei den Bauarbeiten an der Kinder- und Jugendfarm Derendingen

Bretter stapeln sich, überall stehen Werkzeugkisten und vier Helfer sind auf der Kinder- und Jugendfarm in Derendingen vollauf damit beschäftigt, alte Wände einzureißen und neue aufzubauen. Die Zeit drängt, denn schon am 21. September ist die Eröffnung.

22.08.2014
  • Lisa Hellriegel

Derendingen. „Bei den Sanitäranlagen machen wir alles neu“, erklärt Christian Dettweiler, erster Vorsitzender der Kinder- und Jugendfarm Tübingen. Entstehen soll neben einer Damen- und Herrentoilette auch eine behindertengerechte und eine Unisex-Toilette. „Gendertechnisch haben wir auf Jugendfarmen eigentlich nie Probleme“, meint der Bildungsreferent des Dachverbandes Jugendfarmen. „Da ist es gan...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball