Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Freudenstädter Vereinsfülle

Vielfältige Darbietungen beim Neubürgerempfang in und um die Turn- und Festhalle

Beim dritten Neubürgerempfang präsentierten sich dieses Mal auch viele Vereine aus den Freudenstädter Teilorten. 67 neue Mitbürger hatten sich zur Stadt-Präsentation am Samstag in der Turn- und Festhalle angemeldet.

11.10.2010
  • Petra Haubold

Freudenstadt. Seitens der Neubürger, die sich schon am Samstagmittag zahlreich bei der Musikmuschel einfanden, um am Rundgang durch Freudenstadt mit den Stadträten teilzunehmen, gab es viel Lob für eine ansprechende Stadtführung: „Eine detaillierte, abwechslungsreiche und ansprechende Information haben uns die Stadträte Hermann John und Eberhardt Haug vermittelt“, freuten sich die aus Südwestfrankreich zugezogenen Eheleute Stephanie und Reinhard Spreyer, die in der Freudenstädter Nordstadt eine neue Heimat gefunden haben.

Wissbegierig zeigten sich rund 60 Neubürger aller Altersklassen, die teils zu Fuß, aber auch mit dem Kurbähnle die Nordschwarzwaldmetropole erkundeten, bevor sie in der Turn- und Festhalle von den Vertretern der Stadt und den zahlreichen Vereinen empfangen wurden. Der Neubürgerempfang bietet frischgebackenen Freudenstädtern die Gelegenheit, sich einen Überblick übers Vereinswesen der Kreisstadt zu verschaffen. Dieses Jahr präsentierten sich Vereine aus Sport, Kultur und Sozialem, daneben auch städtische Einrichtungen.

Oberbürgermeister Julian Osswald dankte den Vereinsvorständen, die mit ihrem Engagement einen abwechslungsreichen Nachmittag garantierten. Gerne nutzten die Besucher das Gespräch mit den Vereinsvertretern von VdK, Bürgerverein, Verkehrswacht, Tageselternverein oder DRK-Ortsverein sowie von den Sport- und Musikvereinen, die viele Informationen zu ihrem Angebot dabei hatten. Am Stand des Familienzentrums ließen sich die kleinsten Besucher zu fantasievollen Spielen anregen. Ihre Eltern hatten derweil die Chance, Anregungen zu kulturellen Veranstaltungen zu bekommen, etwa beim Kunstverein und der Kulturinitiative. Am farbenfrohen Tisch der Ringgeister gab es Anregungen für kreative Brettspiel-Begeisterte. Neugierige Blicke zog das vor der Festhalle zum Probesitzen aufgebaute Segelflugzeug der Fliegergruppe Freudenstadt aus dem Ortsteil Musbach auf sich. Nebenan konnte man sich am Stand von Musbachs Ortsvorsteher Günther Züfle bei einem liebevoll zubereiteten Schinkenimbiss über Sportangebot und die touristische Highlights im östlichen Stadtteil Freudenstadts informieren.

Überhaupt waren dieses Jahr erstmals die Vereine aus den Ortsteilen mit an Bord, so auch Aussteller aus Wittlensweiler, Dietersweiler, Kniebis und Grüntal-Frutenhof. Und auch auf der Bühne war einiges geboten. Die Turnerinnen vom TSV Freudenstadt hatten bodenakrobatische Kunststücke einstudiert und der Bürgerverein Füreinander-Miteinander mit Vorsitzendem Ernst Schebetka unterhielt mit modernen Choreografien in Sachen Tanzdarbietung. Musikalisch erwies sich auch der Nachwuchs der Trachtengruppe Freudenstadt als Stimmungsmacher. Die Bewirtung der Gäste in der Halle lag in den bewährten Händen der Mitglieder vom Weltladen in Freudenstadt.

Vielfältige Darbietungen beim Neubürgerempfang in und um die Turn- und Festhalle
Die Freudenstädter Vereine präsentierten sich den Neubürgern, nicht nur in der Turn- und Festhalle, auch davor. Gemeinsam mit der Fliegergruppe Freudenstadt (Hintergrund), vertreten durch Vizevorsitzenden Karl Pfau (rechts) präsentierten Musbachs Ortsvorsteher Günther Züfle (links) und Sportvereinsvorsitzende Karin Raisch vom SV Musbach (Mitte) das Angebot aus Sport, Natur und Vereinsleben im Freudenstädter Stadtteil. Bild: pez

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

11.10.2010, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball