Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Vier gegen die Bank

Vier gegen die Bank

In der Krimikomödie von Regie-Veteran Wolfgang Petersen („Das Boot“) wollen sich vier Finanzmarkt-Opfer ihr verlorenes Geld zurückholen.

Vier gegen die Bank

Deutschland 2016

Regie: Wolfgang Petersen
Mit: Til Schweiger, Matthias Schweighöfer, Michael Herbig

96 Min. - ab 12 Jahren

Tagblatt-Wertung

Leser-Wertung

rating rating rating rating rating

Film bewerten

rating rating rating rating rating
18.10.2016
  • Verleih

Regie-Veteran Wolfgang Petersen („Das Boot“) hat seinen eigenen Fernsehfilm aus dem Jahr 1976 mit gewaltigem Star-Aufgebot (Til Schweiger, Matthias Schweighöfer, Bully Herbig) neu verfilmt. Die Krimikomödie handelt von vier Underdogs, die sich mit einem krummen Ding ihr von einem Bankdirektor veruntreutes Anlage-Geld zurückholen wollen. „Leicht verdaulich, professionell angerichtet, gut verkäuflich, aber im Nachgeschmack einfach zu fade“ (Badische Zeitung).

Spielplan

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

18.10.2016, 16:07 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Kino Suche im Bereich
nach Begriff
Anzeige