Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Vogelstimmenwanderung am Albeck-Hang
Was da so singt

Vogelstimmenwanderung am Albeck-Hang

„Gudrun, wo wohnst Du?“ oder „Wie, wie, wie, hab ich Dich liiiieb?“. Um solche Fragen ging es am Sonntag bei der Vogelstimmenführung am Albeck-Hang. Lothar Ellinger schärfte die Ohren der Interessierten für das morgendliche Tirilieren.

12.04.2016

Sulz. Diese Fragen stellten jedoch nicht die Exkursionsteilnehmer, sondern eine Ringeltaube und eine Goldammer. Lothar Ellinger vom BUND/NABU-Ortsverein Oberndorf/Sulz versuchte den Vogelinteressierten einzelne Vogelarten dadurch näherzubringen, indem er deren Gesängen oder Rufen Sätze beziehungsweise einzelne Worte unterlegte. So war es die Ringeltaube, die nach der „Gudrun“ suchte, während die ...

81% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball