Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Voir du pays

Voir du pays

Drama am Schauplatz eines Erholungshotels für Afghanistankämpfer in Zypern.

Voir du pays

Frankreich 2016

Regie: Delphine Coulin und Muriel Coulin
Mit: Soko, Ariane Labed, Ginger Roman, Karim Leklou, Andreas Konstantinou

102 Min.

Tagblatt-Wertung

Leser-Wertung

rating rating rating rating rating

Film bewerten

rating rating rating rating rating
01.01.2016
  • Festival

Inhalt: Ein 5-Sterne-Erholungshotel in Zypern – für Soldaten. Während Marine und Aurore, zwei Soldatinnen, die ihren Einsatz in Afghanistan beendet haben, ihre feminine Seite wiederfinden, wächst die Anspannung der Männer, seit sechs Monaten keine Frau gesehen haben und an ihren Kriegstraumata leiden. Von Erholung keine Spur, sondern es kommt zu Konflikten, die aus den grausamen Kriegserlebnissen entspringen.

Spielplan

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

01.01.2016, 11:11 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Kino Suche im Bereich
nach Begriff
Anzeige