Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Thomas de Marco über den geballten Protest der Linken-Stadträte

Volle Breitseite gegen OB Barbara Bosch

Die Überschrift über der Einladung zur Pressekonferenz der Linken Liste im Reutlinger Gemeinderat, „Rathauschaos als Marke Reutlingen?“, machte schon klar, dass die beiden Stadträte Thomas Ziegler und Rüdiger Weckmann in die Vollen gehen würden.

16.03.2018

Von dem

Das taten sie denn auch – angefangen vom Reutlinger Wunsch nach einem eigenen Stadtkreis. Die Linken seien als einzige von Beginn an geschlossen dagegen gewesen, betont Weckmann und verweist darauf, dass in den Albgemeinden und im Ermstal alte Vorurteile gegen Reutlingen neu aufgewärmt würden. „Kooperieren statt separieren“, so sein Rat.Kollege Ziegler sieht vor allem eine Hängepartie drohen, sel...

86% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
16. März 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
16. März 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 16. März 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen