Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Viel Lob, viel Ehr’, keine Punkte

Volleyball: Fünfte Niederlage in Serie – Bundesligist TV Rottenburg hadert in Düren mit dem Schicksal

0:3 – hört sich deutlich an. War es aber nicht: Umso konsternierter waren die Bundesligaspieler des TV Rottenburg nach ihrer fünften Niederlage in Serie. Denn in Düren haben sie alle Sätze nur mit den knappsten aller möglichen Ergebnisse verloren (26:28, 25:27, 23:25).

23.11.2015
  • Tobias Zug

Düren. Der Dürener Hallensprecher wankte zwischen Begeisterung und Erleichterung. „Was für ein Satz“, schrie er in sein Mikrofon, als der ehemalige Rottenburger Spieler Matthias Pompe zum 27:25-Satzsieg geblockt hatte. Was für ein Satz: Rottenburgs Trainer wankte zwischen Frust und Verzweiflung. Er fuchtelte mit den Armen und fasste sich an den Kopf, bevor er seine Tasch...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball