Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Volleyball:Couragiert aber glücklos – Rottenburg schafft keine Bundesliga-Sensation
Waren zumindest an einem Satzsieg: Rottenburgs Libero Johannes Elsäßer und seine TVR-Mitspieler. Archivbild: Ulmer
Ein wenig fehlt wieder mal

Volleyball:Couragiert aber glücklos – Rottenburg schafft keine Bundesliga-Sensation

TV Rottenburg hat es Bundesliga-Spitzenreiter Berlin Volleys schwerer gemacht, als es sich dieser vielleicht vorgestellt hatte. Aber der Favorit siegte dennoch mit 3:0 (25:23, 25:14, 25:19).

30.11.2015
  • Tobias Zug

Berlin. Selbstbewusst wollten sie auftreten, die Rottenburger. Befreit spielen beim Spitzenreiter. Nicht an die Niederlagenserie denken. Und was taten sie? Genau das. Sollte sich ein Volleyball-Bundesliga-ahnungsloser Tourist unter die 3500 Zuschauer in der Max-Schmeling-Halle gemischt haben, er hätte nicht erahnt, wer von diesen beiden das Topteam und welcher der TV Rottenburg ist.Der Drittletzt...

81% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball