Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Vollmaringen schlägt den Sieger
Brenzlige Situation vor dem Vollmaringer Gehäuse: Sven Meixner (links, SV Vollmaringen) und Mitspieler Christian Wollensak (rechts) beobachtet von SVV-Torwart Torben Renz. Bild: Ulmer
Hallenfußball

Vollmaringen schlägt den Sieger

Der VfL Nagold hat seinen Stadtmeistertitel gestern in der Bächlenhalle gegen den SV Gündringen erfolgreich verteidigt – 4:1.

16.01.2017
  • Sascha Eggebrecht

Wer Vollmaringens Fußball-Trainer Markus Bradtke etwas besser kennt, der weiß, dass er eines nicht gut kann: verlieren. Der Coach des Bezirksligisten hatte vor der Nagolder Fußball-Hallenstadtmeisterschaft gesagt: „Das Wichtigste ist, dass sich niemand verletzt!“ Dieses Ziel wurde wenigstens in der Bächlenhalle erreicht, denn einen Verletzten hat Bradtke doch zu beklagen. Beim Turnier in Empfinge...

80% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball