Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Vom 12. bis zum 21. April wird der zweite Horber Jugendgemeinderat gewählt
Die Kandidaten für den zweiten Horber Jugendgemeinderat (es fehlt Irina Suchonos)Bild: fbs
Neue und alte Gesichter

Vom 12. bis zum 21. April wird der zweite Horber Jugendgemeinderat gewählt

Fünf Mitgliedern des bisherigen Jugendgemeinderates hat die Arbeit der vergangenen zwei Jahre so viel Spaß gemacht, dass sie sich für eine zweite Amtszeit aufstellen ließen. Acht weitere Kandidaten wollen zum ersten Mal in das Junior-Gremium gewählt werden, das seit 2014 einiges auf die Beine gestellt hat. Die SÜDWEST PRESSE stellt die insgesamt dreizehn Kandidaten vor.

13.04.2016
  • Fabian Schäfer

Horb. Die 17-jährige Irina Suchonos ist bereits seit zwei Jahren im Jugendgemeinderat der Stadt Horb dabei und würde gerne noch etwas länger „mitmischen“. Genau wie ihre Kollegen Rebecca Tillery, Ronja Raible, Paul Kreidler und Niklas Straub hat sie sich auch in diesem Jahr wieder aufstellen lassen und hofft auf eine Wiederwahl. 13 Kandidaten haben sich insgesamt für das neue Gremium beworben, zw...

74% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball