Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Fasnet

Vom Kartoffelsack bis zu Leila

Der langjährige Chef der Luschdigen Bruat Göttelfingen, Eddy Reule, kehrt zum 30-jährigen Bestehen der Guggekapelle zurück und feiert mit ihr am 7. Januar in der Korntalhalle die neue Kostümpräsentation.

04.01.2017

Von Alexandra Feinler

Nach zwanzigjähriger Abstinenz bin ich wieder dabei“, sagt Eddy Reule, der zusammen mit dem Vorsitzendem Marcus Wolfersperger dem kommenden Guggenball am Samstag, 7. Januar, entgegenfiebert. 30 Jahre besteht die Luschdige Bruat dann und feiert das Fest mit zahlreichen befreundeten Guggen wie den Fleggazoddler aus Dettingen, den Hexaheuler Freudenstadt und den Mühlengeischter Eigeltingen.Zur Mitte...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
4. Januar 2017, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
4. Januar 2017, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 4. Januar 2017, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort