Liederabend

Von Santo Domingo zur kleinen Kneipe

Was mit einem Alleinunterhalter und seiner Gitarre begann, hat sich in Holzhausen zu einem annähernd 200-stimmigen Lagerfeuerchor gemausert.

27.06.2022

Von Jürgen A. Klemenz

Das „Singen am Lagerfeuer“ in der Dorfmitte Holzhausens locke am Samstagabend wieder zahlreiche Besucher zum Festplatz hinter dem Rathaus. Seit 2017 bietet der Männergesangverein (MGV) diese immer beliebter werdenden Hockete an, wie der Besucherandrang bewies. In diesem Jahr gab’s eine Premiere: Neben dem Holzhauser Barden Rainer Flaig traten der Gemischte Chor und das Little Chörle des MGV unte...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
27.06.2022, 17:35 Uhr
Lesedauer: ca. 2min 17sec
zuletzt aktualisiert: 27.06.2022, 17:35 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen