Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Glosse

Von Schiltach zum Mars

Der Schwarzwald spielt bei der Erkundung des Mars eine wichtige Rolle. Nun gut, nicht das gesamte Mittelgebirge, aber immerhin ein früheres Erzbergwerk bei Schiltach.

05.04.2017
  • HANS GEORG FRANK

Schiltach. Die „Grube Anton“ beherbergt seit 1972 ein geowissenschaftliches Observatorium. Apparaturen erfassen quasi jedes Räuspern der Erde. Das ist möglich dank hochsensibler Seismographen wie sie auch für die Marsmission „InSight“ eingesetzt werden. Die Nasa und ihre europäischen Partner wollen mit einem Doppelgänger des Seismometers aus der „Grube Anton“ mehr herausfinden über die Entstehung der Planeten des inneren Sonnensystems, zu der unsere Erde gehört, teilte das Karlsruher Institut für Technologie mit. Die Forscher gehen davon aus, dass es auf dem Mars Beben gibt, wie sie kürzlich auch wieder in Freiburg und Umgebung zu spüren waren.

Die „Grube Anton“ mit ihrem Black Forest Observatory ist eine Goldgrube für Geodäten und Geophysiker. Das Stollensystem ist vollständig von Granit umgeben. Die Gesteinsschicht bis zum Tageslicht ist 150 Meter dick. Zwei Druckschleusen garantieren, dass keinerlei Schwankungen von Temperatur oder Luftdruck die Messergebnisse verfälschen. „Zivilisatorische Störquellen“, wie Industrie und Verkehr von den Experten genannt werden, sind mindestens fünf Kilometer entfernt.

Unklar ist noch, ob auf dem Mars ähnliche Schätze zu finden sind wie einst in Schiltach. Von 1770 bis 1850 wurden dort Silber und Kobalt gefördert.

Hans Georg Frank

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

05.04.2017, 06:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball