Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Rallye für junge Oldtimer und künftige Klassiker

Vor dem Boxenstop ist um 17 Uhr die erste Zielankunft

Das Auto- und Spielzeugmuseum Boxenstop lädt am Samstag und Sonntag zur 9. „StarMaxx“ Rallye ein – nicht für Oldtimer, sondern für „Youngtimer und Klassiker der Zukunft“. Als Youngtimer gelten Fahrzeuge, die zwischen 1975 und 1985 gebaut wurden.

14.06.2014

Als Klassiker der Zukunft gelten solche, bei denen Fachleute davon ausgehen, dass sie zukünftig begehrte Sammlerobjekte werden. Allerdings dürfen diese Fahrzeuge nicht mehr produziert werden. Bei der „StarMaxx“ werden 99 Fahrzeuge zugelassen. Bei der Rallye kommt es nicht auf Geschwindigkeit an, sondern es zählen Orientierung und Geschicklichkeit. Start ist am heutigen Samstag in Tuttlingen.

Die erste Schleife führt gut 300 Kilometer durch den Südschwarzwald über Wolfach, Baiersbronn nach Tübingen. Von 17 Uhr an werden die ersten Autos vor dem Boxenstop in der Tübinger Brunnenstraße erwartet. Am morgigen Sonntag fällt der Startschuss um 8.30 Uhr auf dem Omnibusbetriebshof Schnaith in der Schlachthausstraße. Hier steht auch eine weitere Sonderprüfung an. Ziel der Rallye ist die Schwäbische Alb.

Nach 200 Kilometern kommen die Teams zum Boxenstop-Museum zurück, mit der ersten Ankunft wir um 14.35 Uhr gerechnet. Um 17 Uhr lassen Fahrer und Beifahrer zum Auftakt der Siegerehrung rund 200 Luftballons fliegen. Ebenfalls am Wochenende werden zum 82. Mal die „24 Stunden von Le Mans“ gestartet. Das Rennen wird von Samstag, 15 Uhr, bis Sonntag, 15 Uhr, auf einer Großbildleinwand im Boxenstop übertragen.

ran / Privatbild

Vor dem Boxenstop ist um 17 Uhr die erste Zielankunft

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

14.06.2014, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball