Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Bitkom

Wachsender Rückstand trotz Boom

Der Verband Bitkom meldet ein Plus bei Umsatz und Jobs. Das Zugpferd der Branche ist derzeit der IT-Sektor.

20.10.2016
  • DPA

Berlin. Die deutsche Digitalbranche legt trotz der aktuellen Bankenkrise und den absehbaren Folgen des Brexit weiter zu. Der Umsatz mit Informationstechnologie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik wird nach Berechnungen des Branchenverbandes Bitkom dieses Jahr erstmals knapp über 160 Mrd. EUR steigen. Damit bekräftigte der Digitalverband am Dienstag seine Wachstumsprognose von 1,7 Prozent. Für 2017 erwarte den ITK-Gesamtmarkt ein Plus von 1,2 Prozent auf 162,4 Mrd. EUR.

Gleichzeitig wächst aber auch der Rückstand gegenüber Ländern mit einer starken Digitalwirtschaft. „In den USA wächst der ITK-Markt doppelt so schnell wie bei uns“, sagte Dirks. „Die digitale Transformation gibt es nicht zum Null-Tarif. Wir brauchen mehr Investitionen in digitale Technologien, wenn die digitale Transformation gelingen soll.“

Das Wachstum der Branche in Deutschland belebe auch den Arbeitsmarkt. „Die Unternehmen der Bitkom-Branche werden im laufenden Jahr mindestens 20 000 Arbeitsplätze schaffen.“ Damit beschäftigten ITK-Unternehmen in Deutschland zum Jahresende gut 1 Mio. Menschen und festigten ihre Rolle als zweitgrößter industrieller Arbeitgeber knapp hinter dem Maschinenbau.

Wachstumstreiber ist die Informationstechnologie, die Bitkom zufolge 2016 um 3,6 Prozent auf 84 Mrd. EUR zulegen kann. Vor allem die Geschäfte der Softwareanbieter wachsen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

20.10.2016, 06:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball