Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Wahl in Alpirsbach blieb bis zum Schluss spannend / Amtsinhaber Reiner Ullrich enttäuscht
Er hat allen Grund zur Freude: Michael Pfaff (Mitte) ist neuer Bürgermeister von Alpirsbach. Er wurde gestern mit 28,51 Prozent der Stimmen gewählt. Das Bild zeigt ihn im Kreis seiner Wahlhelfer. Bild: mos
Michael Pfaff ist neuer Bürgermeister

Wahl in Alpirsbach blieb bis zum Schluss spannend / Amtsinhaber Reiner Ullrich enttäuscht

Der Wahlkrimi in Alpirsbach ist vorbei. Mit 28,51 Prozent der abgegebenen Stimmen wurde der einheimische Diplom-Verwaltungswirt Michael E. Pfaff (39) gestern Abend zum neuen Bürgermeister in der Klosterstadt gewählt. Der bisherige Amtsinhaber Reiner Ullrich schaffte es lediglich auf Platz vier.

25.04.2016
  • Monika Schwarz

Alpirsbach.Selten war eine Wahl im Landkreis spannender als diese. Nachdem beim ersten Wahlgang vor 14 Tagen mit Michael E. Pfaff, Andreas Bombel, Mathias Auch und Reiner Ullrich gleich vier Kandidaten sehr eng beieinander gelegen hatten, war gestern im Grunde alles möglich – nur eben keine klare Siegprognose. Was die zahlreichen neugierigen Besucher im Haus des Gastes ab kurz nach 18 Uhr an der ...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball