Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Mit Engelszungen

Wahre Größe zeigt sich in der Niederlage

Als ich ein Junge war, schlug mein Herz für den VfB Stuttgart. Seit die Cannstatter das Siegen verlernt haben, nehme ich mir nun ein Vorbild an den gebeutelten Profikickern – und verliere, wo man nur verlieren kann. Ob im Schach oder im Backgammon, im Skat oder beim Mensch-Ärgere-Dich-Nicht: Einer geht am Ende leer aus, und das bin immer ich. Beim Backgammon kann ich noch so viele Steine vorne sein – am Ende würfelt mein Gegenüber todsicher einen Viererpasch, und meine Miene wird so lang wie die Umleitung in der Reutlinger Adenauerstraße.

27.09.2014

Beim Schach ziehe ich die Einsteller an wie der Honig die Fruchtfliegen. Mein Freund Frank argwöhnt schon, ich wolle unbewusst verlieren, damit ich gleich die nächste Zigarette rauchen gehen kann.Psychologen hätten ihre helle Freude an meiner Negativserie. Mit gewetztem Kuli würden sie jede Schlappe notieren, die ich im frühkindlichen Alter beim Elferraus-Spielen gegen meine Oma eingefahren habe....

84% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball