Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Triberg

Waldarbeiter wird bei Triberg von Baum erschlagen

Ein 33 Jahre alter Waldarbeiter ist im Schwarzwald-Baar-Kreis von einem Baum erschlagen worden.

16.03.2018
  • dpa/lsw

Triberg. Das Unglück ereignete sich nach Angaben der Polizei am Freitag in einem unwegsamen Waldgebiet bei Triberg. Der junge Mann habe mit technischen Gerät offenbar alleine an einem bereits gefällten Baum gearbeitet. Dabei sei der Stamm gebrochen und habe ihn getroffen. Er sei an der Unfallstelle gestorben.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

16.03.2018, 16:54 Uhr | geändert: 16.03.2018, 16:40 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball