Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Triberg

Waldarbeiter wird bei Triberg von Baum erschlagen

Ein 33 Jahre alter Waldarbeiter ist im Schwarzwald-Baar-Kreis von einem Baum erschlagen worden.

16.03.2018

Von dpa/lsw

Triberg. Das Unglück ereignete sich nach Angaben der Polizei am Freitag in einem unwegsamen Waldgebiet bei Triberg. Der junge Mann habe mit technischen Gerät offenbar alleine an einem bereits gefällten Baum gearbeitet. Dabei sei der Stamm gebrochen und habe ihn getroffen. Er sei an der Unfallstelle gestorben.

Zum Artikel

Erstellt:
16. März 2018, 16:54 Uhr
Aktualisiert:
16. März 2018, 16:40 Uhr
zuletzt aktualisiert: 16. März 2018, 16:40 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen