Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Schöner Turm nach schwerem Sturm

Walter Junger und Tanja Quenzer haben das Alte Schulhaus aufwändig renoviert

Als der Hagel kam, sah die Dunstabzugshaube in der Küche aus „wie ein Duschpilz im Freibad“: Ein Jahr danach sind fast alle Schäden behoben. Die Uhr läutet wieder. Und die Bewohner fürs nächste Jahr sind schon im Anflug.

30.08.2014
  • Gabi Schweizer

Gomaringen. Die Schwalben sind da! Am 21. August, kurz vor dem Abflug gen Süden, umkreisen sie in Scharen die sechs Nisthilfen unterm Dach des Alten Hinterweiler Schulhauses, als wollten sie bereits ihre Bleibe fürs kommende Jahr begutachten. Walter Junger und Tanja Quenzer stehen mit Kamera und Kaffeetasse auf dem Hof und staunen. Beide sind Naturwissenschaftler, aber was sie da sehen, widerspri...

95% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball