Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Bayreuth zeigt Grenzen auf

Walter Tigers gestern Abend beim 70:85 noch gut bedient

Zwischendurch war ein Debakel zu befürchten, am Ende gelang den Walter Tigers immerhin noch Ergebniskosmetik: Beim 70:85 (30:47) gestern Abend in Bayreuth offenbarte das Team von Trainer Igor Perovic phasenweise eklatante Schwächen.

19.12.2014
  • Hansjörg Lösel

Bayreuth. Auf die gefürchtete Bayreuther Anfangs-Offensive waren die Tigers gestern vorbereitet – und übernahmen vor 2800 Fans durch Kashirovs Tip-In, Ratkovicas Finger-Roll und Mihailovics Dreier selbst eine schnelle 7:2-Führung. Doch dann hatten auch die Bayreuther das Tempo aufgenommen, die Tigers fielen in ein 0:10-Loch. Augustine Rubit hielt Tübingen mit sieben Punkten im ersten Viertel noch...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball