Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Ganz knapp verloren

Walter Tigers verlieren in Tübingen 75:76 gegen den MBC

Nach einem spannenden Spiel haben die Walter Tigers Tübingen am Sonntag mit 75:76 ganz knapp gegen den Mitteldeutschen Basketball Club (MBC) verloren.

03.04.2016
Walter Tigers verlieren in Tübingen 75:76 gegen den MBC Die Bundesliga-Basketballer der Walter Tigers Tübingen verloren am Sonntag knapp mit 75:76 gegen den Mitteldeutschen Basketball Club. Bild: Ulmer

Die Tigers konnten im dritten Viertel vor allem dank einer guten Defensive den Vorsprung des MBC ein wenig drücken und hatten im Schlussabschnitt noch einmal alle Optionen gezogen. Trotzdem reichte es nicht für den Sieg. In einer packenden Schlussphase, in der die Führung im Sekundentakt wechselte, setzte sich der MBC durch.

Tübingen zeigte nach anfänglichen Schwierigkeiten eine furiose Aufholjagd in der zweiten Halbzeit, unterlag dann aber doch mit nur einem Punkt Rückstand.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

03.04.2016, 19:11 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball