Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Basketball-Bundesliga: Tübingen kämpfte tapfer mit

Walter Tigers verlieren nach spannendem Derby gegen Ulm

Wow, was ein Derby: Lange hatten Tübingens Erstliga-Basketballer Walter Tigers die Gäste aus Ulm fest im Schwitzkasten – und verloren am Ende doch mit 79:89 (43:43).

04.12.2016
  • job
Walter Tigers verlieren nach spannendem Derby gegen Ulm Am Ende war Ulm obenauf: Die Walter Tigers verloren in einem spannenden Derby am Abend mit 79:89. Bild: Ulmer

Wer vor dem Spiel einen Blick auf die Tabelle warf, für den war die Sache eigentlich schon klar: Der Vierzehnte gegen den Zweiten, was sollte da für Ratiopharm Ulm schon schiefgehen?

Einiges, so sah es zumindest zu Spielbeginn aus. Denn in dem beliebten Württemberg-Derby stürzten sich Tübingens Walter Tigers mit Schmackes in den Kampf gegen die angereisten Favoriten. Von den Fans regelrecht getrieben gab das Team von Trainer Tyron McCoy in der bestens besuchten Paul-Horn-Arena ordentlich Gas. Barry Stewart warf erstmal einen Dreier, und zwischenzeitlich führte Tübingen mit acht Zählern. Doch die überraschten Ulmer gaben nicht auf. Das Viertel endete mit 27:24.

Im zweiten Viertel kam es zum offenen Schlagabtausch, keine Mannschaft konnte einen Vorsprung herausspielen, der länger Bestand hatte. Das 43:43 zur Pause war absolut verdient.

Auch im dritten Viertel blieb die Partie ausgeglichen. Es endete mit einem leichten Ulmer Vorteil (63:66), für Tübingen alles andere als uneinholbar. Doch im entscheidenden letzten Durchgang setze sich Ulm besser durch, auch dank der individuellen Klasse seiner Spieler. Die 79:89-Niederlage ist bitter für die Tigers – die den Fans aber einen spannenden Abend in der Halle boten.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

04.12.2016, 19:38 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball