Wannweil · Gemeinderat

Wannweil will weiter schuldenfrei bleiben

Der neue Kämmerer Christian Betz stellt den Haushaltsplan für 2020 vor.

18.12.2019

Von Matthias Reichert

Rund 11 Millionen Euro Volumen hat der Wannweiler Haushalt für das Jahr 2020, den Kämmerer Christian Betz jetzt in den Gemeinderat eingebracht hat. Es ist der erste Haushalt in Doppik. Diese „Doppelte Buchführung in Konten“ hat die Verwaltung seit geraumer Zeit beschäftigt. Sie hat die Steuerberatungsfirma Rewe-Con aus Korntal-Münchingen mit der Schätzung des Wertes von gemeindlichen Immobilien, ...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
18.12.2019, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 2min 27sec
zuletzt aktualisiert: 18.12.2019, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen