Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Vorteil kurze Wege

Was Tübinger Neubürger beim Markt der Vereine über ihre neue Heimat sagten

Mit zwei Theaterstücken im LTT und einem anschließenden Markt der Vereine begrüßten Oberbürgermeister Boris Palmer und Intendant Thorsten Weckherlin Tübinger Neubürger in der Stadt.

09.11.2015

Von Michael Sturm

Tübingen. Dass Tübingen nicht wie jede andere Stadt ist, ist allen klar, die hier leben. Je früher neu zugezogene Bürger das verstehen, desto besser werden sie integriert, suggerierte Oberbürgermeister Boris Palmer in seinen Begrüßungsworten zum Neubürger-Empfang am Samstag, ehe die beiden Theaterstücke im LTT begannen. Da Tübingen das Zentrum der Welt sei, habe man sich als Neubürger eine gewiss...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
9. November 2015, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
9. November 2015, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 9. November 2015, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen