Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Damit die Katze sie nicht fressen konnte

Was drei Amselkinder mit dem Gemüsehandel zu tun haben

Es ist nicht unbedingt das, was die Experten empfehlen, wenn kleine Vogelküken aus dem Nest gefallen sind. Aber Gerlinde Beck ist das egal. „Ich habe viel Liebe für die Tiere übrig“, meinte die 48-jährige Tübingerin zum TAGBLATT.

02.07.2015
  • uja

Tübingen. Und so nahm die Tochter der Tübinger Tauben-Mutter Julie Beck die drei Amseln nur zu gern auf, die vor knapp vier Wochen in ihrer Nachbarschaft etwas verlassen auf dem Boden gehockt waren. „Da strich doch immer die Katze drum herum“, erinnert sich Beck, „die konnte ich doch nicht allein lassen.“

Weil Gerlinde Beck eine der beiden Inhaberinnen des Gemüsestandes auf dem Holzmarkt ist, lernen die drei Geschwister jetzt den Gemüsehandel kennen: Morgens in aller Frühe sind sie auf dem Großmarkt in Stuttgart, anschließend verbringen sie den Vormittag auf dem Holzmarkt. Zur Freude der Kunden hocken sie dort in einem kleinen Käfig neben Pfirsichen und Kohlrabi und sind vor allem eines: Hungrig. „Ich gebe denen Hackfleisch, Eier, Haferflocken, Kirschen, Pflaumen“, meint Gerlinde Beck, „die essen alles.“

Kein Wunder, dass die Tiere in den zwei Wochen, in denen sich die Gemüsehändlerin um sie kümmert, schon kräftig gewachsen sind. Noch eine Woche, schätzt Beck, dann sind sie reif für den ersten Ausflug in die Freiheit, die ersten Flugversuche haben sie schon gestartet. Die kurzzeitige Amsel-Mutter verspricht, dass die Tiere freigelassen werden. Allerdings dürften sie jederzeit wieder zu ihr zurückkehren. „Ich habe eine große Voliere, da können sie ihr Leben lang kommen und kriegen immer was zu essen.“

Was drei Amselkinder mit dem Gemüsehandel zu tun haben
Amselkinder

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

02.07.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball