Energie und Finanzen

Weihnachten auf Sparflamme – Horb schnallt den Gürtel enger

Elf Punkte umfasst der Sparplan, der in der jüngsten Gemeinderatssitzung vorgestellt wurde. Die Temperatur für Schulsport wurde heiß diskutiert.

28.09.2022

Von Benjamin Breitmaier

Der Winter naht. Er wird dunkler und kälter, auch in Horb. In der jüngsten Horber Gemeinderatsitzung sprach sich das Gremium dafür aus, den elf Punkte umfassenden Sparplan der Verwaltung umzusetzen. Laut Druckvorlage könnten damit etwa 82000 Kilowattstunden Strom gespart werden. Oberbürgermeister Peter Rosenberger machte jedoch deutlich: „Eine Stadt darf nicht dunkel werden, für den einen oder an...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
28.09.2022, 17:40 Uhr
Lesedauer: ca. 2min 40sec
zuletzt aktualisiert: 28.09.2022, 17:40 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen