Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Stuttgart

Weihnachtsbaum auf dem Stuttgarter Schlossplatz aufgestellt

Der Baum ist schonmal da: Eine rund 25 Meter hohe Rotfichte von der Schwäbischen Alb stimmt seit Mittwoch auf dem Stuttgarter Schlossplatz auf die Weihnachtszeit ein.

09.11.2016
  • dpa/lsw

Stuttgart. Noch ist der etwa 60 Jahre alte Baum allerdings nur grün, weihnachtlich geschmückt wird er erst in den kommenden Tagen, wie die Veranstaltungsgesellschaft in.Stuttgart mitteilte. Bis zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes am 23. November soll der Baum unter anderem mit einer sternförmigen Spitze mit 2,50 Metern Durchmesser und Lichterketten mit einer Gesamtlänge von sechs Kilometern und 40 000 LED-Lämpchen verschönert werden.

Gestiftet wurde der Baum den Angaben zufolge von der Stadt Albstadt (Zollernalbkreis), wo er am Vortag auch gefällt worden war. Ein zweiter Baum, ebenfalls aus Albstadt und rund 18 Meter hoch, wurde im Innenhof des Alten Schlosses aufgestellt.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

09.11.2016, 15:30 Uhr | geändert: 09.11.2016, 14:21 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball