Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sulz

Weihnachtssterne der Diakonie

Das Team des „Sulzer Sonnenstrahls“ möchte mit der Diakonischen Bezirksstelle mit der Aktion „Sulzer Weihnachtssterne“ viele Kinderaugen zum Leuchten bringen. Jungen und Mädchen aus sozial schwachen Familien können ihre Wünsche ab16. November aufschreiben.

14.11.2015

Sulz. Kinder aus Familien mit geringem Einkommen dürfen ab Montag, 16. November, in der Diakonischen Bezirksstelle einen Weihnachtswunsch im Wert von maximal 20 Euro auf einen „Sulzer Weihnachtsstern“ schreiben.

Die Schenkenden haben die Möglichkeit, ab 30. November in der Diakonischen Bezirksstelle (Dekanatstraße 6) einen Wunschstern auszusuchen und einen Kinderwunsch erfüllen.

Die Wunschliste kann dann auch im Internet (www.evki-sulz-neckar.de in der Rubrik „Sulzer Sonnenstrahl“) eingesehen und der ausgewählte Wunsch telefonisch bei der Diakonischen Bezirksstelle (Telefon 0 74 54 / 22 76) zur Abholung reserviert werden.

Die Geschenke sollten bis 17. Dezember abgegeben werden. Alternativ sind Spenden möglich.

Die teilnehmenden Kinder erhalten die Geschenke am Freitag, 18. Dezember, bei einem adventlichen Nachmittag.

Info Weitere Informationen gibt es bei der Diakonischen Bezirksstelle

(Telefon 0 74 54 / 22 76).

Zum Artikel

Erstellt:
14. November 2015, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
14. November 2015, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 14. November 2015, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen