Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Stuttgart

Weiter Bodenfrost im Südwesten: Wetter wechselhaft

Im Südwesten ist beim Wetter in den kommenden Tagen fast alles dabei.

20.04.2017
  • dpa/lsw

Stuttgart. Am Samstag breiten sich im Laufe des Tages Schauer aus. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) vom Freitag sind bis zu 15 Grad möglich. In der Nacht zum Sonntag kann es in den höchsten Lagen des Schwarzwaldes noch zu leichtem Schneefall kommen. Zudem kann es streckenweise Glätte durch überfrierende Nässe geben. Einem DWD-Meteorologen zufolge ist das nicht außergewöhnlich für den April. Am Sonntag klettern die Temperaturen dann auf bis zu 16 Grad und es soll trocken bleiben.

In der kommenden Woche ist Bodenfrost weiter sehr wahrscheinlich. Temperaturen von bis zu minus 9 Grad wie etwa in der Nacht zum Freitag werden aber nicht mehr erreicht, sagte der DWD-Experte. Erwartet wird ein Mix aus Sonne, Regen und teilweise Gewittern mit Temperaturen größtenteils im einstelligen Bereich.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

20.04.2017, 09:46 Uhr | geändert: 21.04.2017, 09:12 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball