Weitingen · Hallenbau

Weitinger Halle feiert Richtfest

Der Meilenstein für das „Fast-Jahrhundertprojekt“ für rund 6,6 Millionen Euro wurde am Donnerstagabend unter idealen Wetterbedingungen gewürdigt. Die Vereine erhielten Lob für ihre Eigenleistungen.

30.07.2021

Von Hermann Nesch

Spatenstich, Richtfest, Einweihung. Das ist die normale Reihenfolge bei öffentlichen Gebäuden und Projekten. Nicht so bei der Weitinger Sporthalle. Zum einen musste das Gebäude erst einmal zurückgebaut werden, dann gingen die Rück- und Neubauarbeiten ineinander über. Zu allem trug die Corona-Pandemie ihren Teil bei. Für Donnerstagabend war kurzfristig ein Richtfest angesetzt. „Nachdem schon der S...

93% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
30. Juli 2021, 17:52 Uhr
Aktualisiert:
30. Juli 2021, 17:52 Uhr
zuletzt aktualisiert: 30. Juli 2021, 17:52 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen