Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Auf Tuchfühlung mit den Fans

Weltstar Anastacia zog beim Rottenburger Konzert ihr Publikum in den Bann

„Tschüß. Hallo. Rottenbuuuuuuurg.“ So begrüßte Anastacia ihre Fans am Freitag auf dem Eugen-Bolz-Platz. „Umarmung“ konnte sie auch noch auf Deutsch sagen. Singen noch viel besser. Mit ihrer Stimme begeisterte sie gut 2000 Fans bei einem grandiosen Open-Air-Konzert.

10.08.2015
  • Andreas Straub

Rottenburg.Es ist die volle, unverwechselbare, soulige Stimme, die ihre Fans so lieben, und die man auf den ersten Blick bei dieser nur 1,57 Meter großen Frau kaum vermutet. Vor fünfzehn Jahren sang sie sich mit Hits wie „I’m outta Love“ oder „Cowboys and Kisses“ in die Herzen. Ihr neues Album heißt „Resurrection“, also Auferstehung, damit tourt Anastacia gerade durch Europa. Darin geht es auch i...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball