Südweststrom

Wende im Denken

Die Tübinger Südweststrom gibt ihre Beteiligungspläne für den Windpark Bard I auf. Über den „Rückzug von der Nordsee“ berichteten wir am 7. November.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.