Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Gesundheit

Weniger Koma-Säufer im Kreis

Die Zahl alkoholbedingter Klinikaufenthalte von Kindern und Jugendlichen ist weiter zurückgegangen.

16.11.2016
  • NC

Obwohl die Zahl der Klinikbehandlungen im Kreis Freudenstadt zurückgegangen ist, bleibe das Rauschtrinken bei Schülern ein Problem. Nach Informationen der DAK-Gesundheit landeten im vergangenen Jahr 48 Kinder und Jugendliche mit einer Alkoholvergiftung im Krankenhaus. Nach aktuellen Zahlen des Statistischen Landesamts in Baden-Württemberg sank die Zahl der Betroffenen im Vergleich zu 2014 um 30,...

70% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball