Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Übernächste Woche drohen neue Streiks am Tübinger Uniklinikum

Wenigstens eine Art von Verbindlichkeit

„Es gibt Bewegung auf beiden Seiten“, das immerhin gesteht die Gewerkschaft verdi den Arbeitgebern an den vier Unikliniken des Landes Baden-Württemberg zu.

09.03.2018
  • uja

So hätten die Kliniken angeboten, feste Besetzungen für Schichten an den Kliniken in die Tarifverträge aufzunehmen.Doch das reicht den Arbeitnehmern nicht aus. Regelbesetzungen gebe es jetzt schon an den verschiedenen Standorten, doch wollten die Arbeitgeber, so die verdi-Verhandlungsführerin Irene Gölz gegenüber dem TAGBLATT, „weiterhin partout nicht sagen, was passiert, wenn es zu wenig Persona...

75% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball