Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Wenn nicht hier, dann in Pirmasens
Protest auf dem Kiebinger Gelände „Herdweg/Galgenfeld“, wo ein Gewerbegebiet entstehen soll. Der Spruch in roter Schrift ist angelehnt an das Motto für die Bewerbung Rottenburgs zur Landesgartenschau. Der Blick geht von Kiebingen Richtung Rammert und Weiler. Am rechten Bildrand steht der gelbe Vorwegweiser für den Abzweig ins kernstädtische Gewerbegebiet „Siebenlinden I bis III“ und zur Autobahn. Bild: Eisele
Kommentar zur Rottenburger Gewerbestrategie

Wenn nicht hier, dann in Pirmasens

Rottenburgs Gemeinderat muss am Dienstag über die weitere Gewerbestrategie entscheiden. In dieser Zukunftsfrage beziehen nur ganz wenig junge Menschen Stellung. Im Vergleich zu anderen Regionen in Deutschland führt der Süden Luxusdiskussionen.

17.03.2018
  • Gert Fleischer

Dieser Artikel empfiehlt weder „Herdweg/Galgenfeld“ noch „Ähneshalde/Oberes Feld“ als weiteres Gewerbegebiet für die Kernstadt Rottenburg. Er empfiehlt ein Gewerbegebiet, allerdings unter dem Gesichtspunkt, dass alle die lokalen, regionalen und landesweiten Scheuklappen aufbehalten.Wie fast immer befasst sich die Öffentlichkeit mit einem folgenreichen Thema erst unmittelbar vor der politischen En...

94% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball