Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Wer schließt diese Baulücke im Sinne der Gemeinde?
Diese, etwa 400 Quadratmeter große Abbruchfläche an der Mülheimer Straße möchte die Gemeinde günstig verkaufen, damit die Lücke sinnvoll bebaut wird.Bild: Seide
Empfingen

Wer schließt diese Baulücke im Sinne der Gemeinde?

Verkauft werden soll das rund 400 Quadratmeter große Grundstück, das nach dem Abbruch des Obdachlosenhauses in der Mühlheimer Straße 10 im vergangenen Jahr frei geworden ist.

25.01.2017
  • Reinhard Seidel

D er Gemeinderat hatte, wie Bürgermeister Albert Schindler erklärt, der Verwaltung den Auftrag gegeben, das Grundstück im Gemeindeblatt auszuschreiben. Dies geschah am 13. Januar. „Die Resonanz ist noch bescheiden“, meinte gestern Schindler am Telefon. Zumindest habe sich ein Interessent bei der Verwaltung gemeldet.Ein Problem sieht Schindler darin, dass das Areal zu klein für eine Tiefgarage ist...

84% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball