Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Wertheim

Wertheim: Erstes Baby in Flüchtlingsunterkunft

Die Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Wertheim (Main-Tauber-Kreis) hat ihr erstes Baby.

01.11.2015
  • dpa

Wertheim. Am Samstagabend brachte eine aus Syrien geflüchtete Frau ihr Kind dort zur Welt. Das Baby sei das achte Kind der Familie, steht auf der Facebookseite der Unterkunft, die von der Stadtverwaltung betreut wird. «Gut, dass zum Sanitätsteam in der Lea inzwischen auch eine Hebamme gehört. Mutter und Kind geht es gut», freuen sich die Mitarbeiter.

Seit Mitte September gibt es schon eine ganze Reihe von «Lea-Babies» - Lea ist die Abkürzung für Landeserstaufnahme. Deren Mütter kamen aber im Krankenhaus nieder. Diese Geburt ist die erste in der Einrichtung selbst, die seit Mitte Oktober als zentrale Aufnahmestelle in Betrieb ist. Vorher waren die Flüchtlinge in Notunterkünften untergebracht. Eine zweite, noch nicht belegte Unterkunft brannte hingegen nieder. Wer die Brandstifter waren, ist weiterhin unklar.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

01.11.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball