Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Grundschulerweiterung

Wesentlich teurer als geplant

Der Dornstetter Gemeinderat hatte nicht nur über die Vergabe der Arbeiten zu entscheiden, sondern Mehrkosten von 200000 Euro abzusegnen.

15.12.2016
  • Silvia Lorek

Was zunächst ganz harmlos wirkte, hatte es dann doch in sich: Der Gemeinderat hatte in seiner Sitzung am Dienstag nicht nur über die Vergabe der Arbeiten zur Erweiterung der Grundschule zu entscheiden, sondern sollte auch die „explodierten Mehrkosten“ in Höhe von rund 200000 Euro absegnen bei einem geschätzten Gesamtvolumen von rund 83000 Euro. Dazu war Matthias Schneider vom Architekturbüro Schn...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball