Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Wetter wird wohl wenig weihnachtlich
In den meisten Teilen Baden-Württembergs wird keine weiße Weihnacht erwartet. Foto: N. Armer/Archiv dpa/lsw
Meteorologen wagen Vorhersage für Heiligabend

Wetter wird wohl wenig weihnachtlich

Der Schnee lässt warten: Freunde weißer Weihnachten kommen in Baden-Württemberg wohl kaum auf ihre Kosten - mit Ausnahme von ein paar winterlichen Flecken in Gipfellagen.

18.12.2016
  • dpa/lsw

Stuttgart. Daran wird sich laut Prognosen des Deutschen Wetterdiensts (DWD) auch erst einmal nichts ändern. «Ohne Schnee kann es so kalt werden wie es will», sagte ein Meteorologe am Sonntag. Überall im Land soll sich demnach der Niederschlag in Grenzen halten. Schuld sei ein Hochdruckeinfluss, der noch bis Heiligabend bestehen bleiben soll. Laut DWD zeigt sich das Wetter bis dahin wenig facettenreich: Nieselregen und Nebel im Wechsel. Die Temperaturen liegen demnach um den Gefrierpunkt.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

18.12.2016, 14:37 Uhr | geändert: 18.12.2016, 11:51 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball